Christoph Stark

Autor & Regisseur

Vita/Facts

Ausbildung Regie - Hochschule für Fernsehen und Film
Auszeichnungen 2012 "TABU- Es ist die Seele ein Fremdes auf Erden"; Max Ophüls Preis für Peri Baumeister als beste Nachwuchsdarstellerin (Rolle Grete) 2001 "JULIETTA" Best Feature, Brooklyn N.Y.; Best Director, Porto; Best Romance, Worldfest Houston 2001 "Die Rückkehr" Bestes Drehbuch, Venice International Television Festival 1998 "In the Ghetto" Filmförderpreis der Stadt München; Produzentenpreis Sehsüchte, Berlin

Kino

2016 24 Frames Regie (in Vorbereitung)
2012 Stille Drehbuch & Regie Irisproduction Luxemburg/ Dtl.
2011/12 TABU - Es ist die Seele ein Fremdes auf Erden Regie CAMINO Film-Line Production
2001 Julietta Drehbuch (mit Jochen Bitzer) & Regie teamWorx
1999 Der Bär ist los Drehbuch (Regie Dana Vavrova) Senator Film Joseph Vilsmaier Film
1998 In the Ghetto Regie (Kurzfilm) Abschluss Film HFF/Laupert Film

TV

2017 Die Chefin (3 Folgen) Regie Network Movie ZDF
2016 Letzte Spur Berlin (3 Folgen) Regie Novafilm ZDF
2015 Letzte Spur Berlin (3 Folgen) Regie Novafilm ZDF
2014 Großstadtrevier (5 Folgen) Regie Studio Hamburg ARD
2014 Spreewaldkrimi: Die Sturmnacht Regie Aspekt Telefilm ZDF
2013 Die Frau aus dem Moor Regie TV 60 ZDF
2009 Polizeiruf 110: Zapfenstreich Regie Neue Bioskop Film ARD/BR
2008 Bloch: Schattenkind Regie Maran Film ARD/SWR
2007 Post Mortem (Serie) Regie Sony Pictures RTL
2006 Tatort - Der rote Tod Regie Maran Film ARD/SWR
2006 Verlassen Regie & Drehbuch TV 60 ARD/BR/ARTE
2005 Bloch: Die Wut Regie Maran Film ARD/SWR
2005 Tatort: Das Lächeln der Madonna Regie Maran Film ARD/SWR
2004 Der Vater meiner Schwester Drehbuch (mit Jochen Bitzer) & Regie teamWorx ARD/BR
2004 Tatort: Letzte Zweifel Regie Maran Film ARD/SWR
2003 Tatort: Abgezockt Regie Maran Film ARD/SWR
2002 Bloch: Tausendschönchen Regie Maran Film ARD/SWR
2001 Die Rückkehr Regie & Drehbuch teamWorx ZDF
1999 Das Mädchen von nebenan Regie Bavaria Film RTL

Drehbuch

2016 24 Frames (Kino) in Vorbereitung
2015/2016 Blackbox (Dramaserie) H&V
zurück zur Übersicht Vita als PDF downloaden